Drei Jungen bei einem Spaziergang auf den Wegen des Passo Campolongo Einige Radfahrer entlang der Straße am Passo Campolongo Zwei Jungen bei einem Picknick auf den Wegen am Passo Campolongo Eine Familie auf einer Wanderung rund um das Hotel Monte Cherz im Passo Campolongo Ein Paar auf einer Radtour zum Passo Campolongo
Dezember
15
Ankunft
Dezember
22
Abreise
Erwachsene
Kinder
Anfragen

Natur, Wanderwege und Mountainbike: Sommer am Campolongo-Pass

Der Campolongo-Pass ist ein Paradies für alle Wanderer, Mountainbike- und Motorradfahrer oder einfach auch für diejenigen, die auf der Suche nach einem Urlaub im Kontakt mit der Natur sind.

Hier beginnen die berühmtesten Touren der Dolomiten, wie zum Beispiel die Sella-Tour und die Tour zu den Pässen Pordoi, Gardena, Falzarego, Valparola, Giau, Fedaia. Sie können jeden Tag auf den Routen des Dolomiten-Marathons und des Giro d'Italia eine andere Strecke nehmen.

Das Hotel Monte Cherz befindet sich am Fuße der Sella-Gruppe und der Hochebene von Cherz und Pralongià, einer riesigen, mit Wegen durchzogenen Weide- und Waldfläche, die ideal für lange Ausflüge in Begleitung der ganzen Familie sind. Die nahegelegenen Naturparks von Fanes, Sennes und Prags und Puez Geisler erwarten Sie, um von oben bis unten entdeckt zu werden, mit bekannten Hütten, in denen Sie die Köstlichkeiten der Ladinischen Küche genießen können: Wir empfehlen Ihnen, die Polenta mit frischen Steinpilzen, die Gerichte mit lokalem Speck und Käse und den Strudel mit Vanillecreme zu probieren. Nach einem schönen Spaziergang können Sie sich im gemütlichen Wellnesscenter des Hotels entspannen.

Der Campolongo-Pass befindet sich genau in der Mitte zwischen den Gemeinden Arabba und Corvara, er ist bequem in weniger als 5 Autominuten zu erreichen, bei Bedarf können wir aber auch einen Transfer mit unserem Kleinbus organisieren. Während die Berge der Ort par excellence für Sport und Erholung inmitten der Natur sind, sind die Dörfer im Tal ideal, um die Geschichte und Kultur der Dolomiten zu entdecken. Zahlreiche Restaurants und Läden schmücken die Dörfer, die die charakteristische Architektur der typischen Bauernhäuser Südtirols bewahrt haben.

monte cherz estate outdoor 02