01 montecherz winter panorama 01 montecherz winter panorama 01 montecherz winter panorama01 montecherz winter panorama01 montecherz winter panorama01 montecherz winter panorama
Oktober
18
Ankunft
Oktober
25
Abreise
Erwachsene
Kinder
Anfragen

Der Geschmack der Berge im Restaurant Monte Cherz am Campolongo-Pass

Wer uns schon seit Jahren kennt, weiß, dass unser Restaurant am Campolongo-Pass wirklich eine Pflichtetappe ist! Der Strudel und die Polenta mit Reh der Seniorin Albina haben in den Dolomiten-Pässen Geschichte geschrieben. Wer das Glück hatte, sie zu probieren, wird sich mit Vergnügen an ihren Geschmack, ihre Konsistenz und ihren Duft erinnern. Das wichtigste Merkmal des Restaurants Monte Cherz ist die Tradition. Insgesamt gesehen und in Bezug auf alles, angefangen bei den Essensälen bis hin zur Bar. Das Restaurant bietet die Klassiker der Ladinischen Tradition, von den typischen Knödeln mit Butter und geräuchertem Ricotta von der Alm zum Südtiroler Apfelstrudel mit Zimt, Rosinen und Pinienkernen. Alles nach traditionellen Rezepten. Das Ambiente ist schlicht, aber äußerst gemütlich.

Und warum sich im Sommer nicht auch einmal eine knusprige Pizza schmecken lassen?

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, auf unserer sonnigen Aussichtsterrasse zu speisen!

Mittagessen 12.00 – 14.00

Abendessen 19.00 – 20.30

ristorante sala caminetto

Das Kaminzimmer

Wer hätte gedacht, dass Märchen wahr werden können?
Das Feuer lässt das langsam brennende Holz knacken, der Duft von Bergkräutertees oder eines berauschenden Glühweins, die Ruhe einer Lesung oder der süße Klang des Klaviers. Eine warme Decke und kuschelige Kissen auf unseren bequemen Sesseln erwarten Sie, mit sanftem Licht, das die Tausenden von Geschichten einrahmt, die diese Mauern erzählen.

Genau hier nimmt der Zauber seinen Lauf, lassen Sie sich verwöhnen...

ristorante la stua

Unsere Stube

Unsere Stube ist ein Ort, der nach Gelebtem riecht, jeder Stoff, jedes Holz und jeder Duft enthält eine Erinnerung. Sie ist das Herz unseres Hotels am Campolongo-Pass und der Mittelpunkt des Zusammenlebens. Eine Hymne an das Miteinander. Die Tische, die um die Bänke mit dem Holzofen herum versammelt sind, werden Ihre Abende mit gutem Wein und gutem Leben erhellen. Lachen und Glücksmomente, die Ihnen in Erinnerung bleiben werden, wie die unserer Stammgäste, die die Geschichte des Monte Cherz seit über 50 Jahren mit uns schreiben.

Und wir verraten Ihnen ein Geheimnis: Frau Albina kommt immer mal mit einer soeben gebackenem Crostata oder einem Strudel vorbei, der natürlich von ihr mit einem ihrer Geheimrezepte für Mürbeteig gemacht wurde! Ein wahrer Moment der Verzückung für Körper und Geist für alle, die zur richtigen Zeit dort sind!

il bar

Die Bar

Die Bar des Monte Cherz ist landestypisch und riecht nach Berg. Weiße Lampen, roter Stoff und Holz, das den Raum erwärmt. Das Sonnenlicht scheint durch die Fenster hinein, durch die man eine zauberhafte Aussicht und eine angenehme Gemütlichkeit genießt. Unsere Bar ist nie kalt, denn es duftet nach Zuhause.

Wir schenken Ihnen ein Lächeln und servieren den besten Kaffee auf den Pässen. Natürlich fehlen auch die Snacks zu keiner Zeit: leckere Brötchen, köstliche Kuchen und deliziöse Gerichte mit Speck, Salami und Käse aus lokaler Produktion, Eiscreme und kalte oder warme Getränke, je nach Saison.

Täglich von 07:30 bis 23:00 Uhr geöffnet.

Die Terrasse

Unsere Terrasse ist ein echtes Schmuckstück, besonders während der Sommersaison. Die hübschen Tische mit Tischdecken, wo es so herrlich nach den vielen rundherum wachsenden Blumen duftet, werden Ihre Tage verschönern. Genau so ist das, denn auf unserer Terrasse werden zu jeder Zeit besondere Momente bewahrt.

Sie ist der Hochebene von Campolongo zugewandt und hat einen Ausblick, der Ruhe schenkt. Die Berge Mesole und Padon sind am Horizont zu sehen.

Sie heißt sie zum Mittagessen willkommen, um ein erfrischendes Getränk zu sich zu nehmen oder ganz einfach ein Buch zu lesen und dabei von den Sonnenstrahlen verwöhnt zu werden.